Kosten

Der Stundenansatz beträgt 120 Franken.
Terminvereinbarungen gelten als verbindlich. Bei Verhinderung diese bitte 24 h vor der Behandlung melden, sonst wir der Termin verrechnet.

Die Kosten für die Craniosacral-Therapie werden grösstenteils von den Schweizer Krankenkassen über die Zusatzversicherung für Alternativmethoden abgedeckt. Bitte klären Sie vor Beginn der Therapie mit Ihrer persönlichen Versicherung, ob Ihre Versicherungsdeckung ausreicht und die Krankenkasse die entstehenden Kosten tragen wird. Beachten Sie dabei den anfallenden Selbstbehalt. Leistungen aus Unfällen werden zum Teil von der Unfallversicherung getragen. Dazu bitte eine Kostengutsprache einholen.

Anerkennungen:
EMR, VISANA, EGK, Mitgliedschaft Craniosuisse